top of page

Anspruchsvolle Spiele in Korbach



Das zweite Spieltags-Event der Deutschen Beachsoccer-Liga in Korbach kann für die Beach Boyz bereits richtungsweisend sein. Zwei von drei Gegner am kommenden Wochenende sind auf Augenhöhe. Am Samstagvormittag geht es gegen die zweite Mannschaft der Rostocker Robben, am Nachmittag gegen Sandball Leipzig. Der dritte Gegner Wochenende ist der deutsche Vizemeister, Real Münster.


Seit vergangenem Jahr stellen die Rostocker Robben zwei Mannschaften in der Deutschen Beachsoccer-Liga. Denkbar knapp scheiterten die „Robben 2“ im Entscheidungsspiel gegen die Bavaria Beach Bazis mit 2:3 und verpassten damit die Teilnahme am Final Four in ihrer Debütsaison. Das direkte Duell in der regulären Saison gewannen die Beach Boyz letztes Jahr mit 6:4. Mit einem überraschenden 5:2-Sieg gegen die Erste Mannschaft starteten die Robben 2 fulminant in die Saison. Es folgten zwei weitere Siege, was aktuell den 4. Platz in der Tabelle bedeutet. In Korbach gehen die Robben daher am Samstagvormittag als Favorit in die Partie.


Das zweite Spiel des Tages für die Beach Boyz geht gegen Sandball Leipzig. Die Bilanz gegen die Ostdeutschen kann sich sehen lassen. In fünf Spielen gab es fünf Siege und ein Torverhältnis von 30:14. Die Sandballer entwickelten sich jedoch in den vergangen zwei Jahren deutlich weiter und sind mittlerweile ein ernstzunehmender Konkurrent. Für die Saison 2023 verstärkten sich die Leipziger mit dem jungen schweizer Torwart Patrick Lehmann, der für die Winti Panthers in der Schweiz spielt und bereits mit der Nationalmannschaft trainiert. Auch wenn die Beach Boyz der Favorit in dem Spiel sind, wird die Aufgabe nicht leicht.


Am Sonntag wartet dann der deutsche Vizemeister Real Münster die Brandlmaier-Truppe. Gespickt mit deutschen Top-Stars und internationalen Größen gehören die Münsteraner auch in diesem Jahr zu den absoluten Titelfavoriten. Das bewiesen sie auch beim Eröffnungs-Spieltag in München. Mit vier Siegen aus vier Spielen und 31:7 Toren steht Real Münster aktuell auf dem ersten Tabellenplatz. Für die Partie am Sonntagmittag ist die Mannschaft von Gabriel Mohagheghi der klare Favorit.


Viele weitere Infos am Wochenende und News rund um den Vereein bekommt ihr auf den Social Media Kanälen der Beach Boyz unter:

bottom of page